Ausstellung Glettler Privat

Im Verwaltungstrakt der Sigmund Freud Klinik überrascht Hermann Glettler mit einem Arrangement von Papierarbeiten aus seiner eigenen Kunstproduktion sowie Versatzstücken seiner ehemaligen Wohnungseinrichtung. Die visuellen Dokumente und Leerstellen konstruieren eine  fiktive Privatheit, die als Projektionsfläche unterschiedlichste Sehnsuchtsbilder erzeugt.